defense.at Onlinemagazin
  1. deftipps.com > 
  2. Securityecke

Interessantes zur Kryptowährung

Kryptowährungen stehen immer mehr im Interesse. Was aber sind Bitcoins und Co. bzw. wie funktioniert die Blockchain.

Bitcoin - Kryptowährungen
Sie haben sich schon immer für das Thema Kryptowährung interessiert? Dann ist das Ihre Chance, um mehr darüber zu erfahren. Dieser Artikel gibt Ihnen eine allgemeine Auskunft über das Thema. Außerdem wird Ihnen erklärt, um was es sich bei sogenanntem "Fiat Geld" handelt und wie eine sogenannte "Blockchain" funktioniert. Letztendlich werden Sie auch erfahren, wie Kryptowährungen funktionieren und welche Zukunft diesen Währungen vermutlich bevorsteht. Allgemeines über Währung und Geld Bei Kryptowährungen handelt es sich um Währungen, welche nur digital existieren. Der größte Unterschied von Kryptowährungen zu Zentralbankgeld ist, dass diese derzeit hauptsächlich von Privatpersonen geschöpft werden. Die bekannteste und erste öffentliche Kryptowährung ist der Bitcoin. Durch die so genannte "Kryptographie" (Verschlüsselung von Informationen) wird ein sicheres System bereitgestellt, welches es ermöglicht, den Zahlungsverkehr ohne Banken abzuschließen.weiterlesen...

TYPO3 8 LTS Video Training von Wolfgang Wagner

Erfahrungsbericht zum TYPO3 Version 8 LTS Videotraining von Wolfgang Wagner. Klar strukturierter Videokurs zum fairen Preis.

TYPO3 Kurs von Wolfgang Wagner
Ich beschäftige mich nun doch schon einige Jahre mit TYPO3 und habe bisher mein Wissen mittels Büchern oder über die Recherche im Internet erweitert. Beim Upgrade auf TYPO3 7 bin ich aber dann über Amazon auf das Video Training von Wolfgang Wagner gestoßen. Ich war damals sehr begeistert über die 13 Stunden Videos, in denen alles so einprägsam erklärt wurde, dass man es wirklich nachstellen und testen konnte. So habe ich beim Upgrade auf TYPO3 Version 8 wieder nach dem Videotraining von Wolfgang Wagner gesucht. Fündig wurde ich sehr schnell auf seiner Webseite https://wwagner.net fündig. Diesmal bestand das Videotraining aus 16 Kapiteln, welche aus insgesamt 154 Videos bestanden, was eine Gesamtdauer von 22 Stunden ergibt. Überraschend war, dass es keine DVDs mehr sind, welche hier angeboten werden. Der Videokurs ist nun als Download verfügbar. Mir kam das zugute, weil ich inzwischen ein neues Notebook habe, in welchem aus Platzgründen kein DVD Laufwerk mehr verbaut ist. Aber dieser Umstand könnte doch den Einen oder Anderen stören, daher finde ich wichtig, dass darauf hingewiesen wird.weiterlesen...

Lockpicking, Werkzeug & Erklärung

Lockpicking, eine relativ neue Sportart, welche handwerkliches Geschick erfordert. Ziel ist das Öffnen eines Schlosses ohne Schlüssel.

Lockpicking Werkzeug Erklärung
Beim Lockpicking geht es darum, in möglichst kurzer Zeit ein Schloss zu öffnen, ohne den dafür benötigten Schlüssel zu besitzen. Eine mechanische Zerstörung des Schlosses ist dabei nicht erwünscht. Die Technik des Pickings kommt davon, dass man die Stifte, die ein Schloss verriegeln mit einem Werkzeug "setzt", d.h. so weit hineindrückt, dass sich der Zylinder weiterdreht. Wenn Sie alle Stifte in der richtigen Höhe gesetzt haben, wird sich das Schloss öffnen lassen. Beim Lockpicking geht es nicht darum, sich unbefugt irgendwie Zutritt zu verschaffen. Im Gegenteil. Es geht um Geschicklichkeit, Wissen über den Aufbau von Schlössern und aufzeigen, wie sicher diese Schlösser sind. Es werden auch immer wieder Wettkämpfe für diese Sportart angeboten.weiterlesen...